Kurz und bündig

780.000
 Einwohner
4.317km2
 Fläche
14
 Polizeireviere
24
 Polizeiposten

Polizeipräsident

Gerhard Regele

 

1977 Eintritt in den Polizeidienst

1981 Aufstieg in den gehobenen Polizeivollzugsdienst

1994 Aufstieg in den höheren Polizeivollzugsdienst

2001 Polizeipräsidium Mannheim, Leiter der Kriminalpolizei

2008 Landespolizeidirektion Karlsruhe, Leiter Kriminalitätsbekämpfung

2013 Landespolizeidirektion Karlsruhe, kommissarischer Leiter

2014 Polizeipräsidium Mannheim, Leiter Führungs- und Einsatzstab

seit November 2016 Polizeipräsident des Polizeipräsidiums Tuttlingen

Das Polizeipräsidium Tuttlingen ist mit knapp 4.400 Quadratkilometern eines der flächenmäßig größten Polizeipräsidien in Baden-Württemberg.

Mit einem Zuständigkeitsbereich für die Landkreise Tuttlingen, Rottweil, Freudenstadt, den Schwarzwald-Baar-Kreis und den Zollernalbkreis ist unsere Fläche fast doppelt so groß wie die Fläche des Bundeslandes Saarland und größer als die Ferieninsel Mallorca. Die zu betreuende Gesamteinwohnerzahl in unserem vornehmlich ländlich geprägten Raum beträgt fast 800.000 Einwohner.

Etwa 1.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen für die Sicherheit und Ordnung in den fünf Landkreisen, die in Bezug auf die Kriminalitätsbelastung zu den sichersten in Baden-Württemberg gehören.

Landkreise, die in ihrer Gesamtheit und auch einzeln Wunderbares zu bieten haben: einzigartige Naturphänomene, darunter der Nationalpark Schwarzwald, die Quell-Ursprünge von Donau und Neckar, das herrliche Donautal mit dem Naturpark Obere Donau, Teile des Neckartals mit einem der ältesten Renaissance-Schlösser Süddeutschlands, dem Wasserschloss Glatt bei Sulz am Neckar sowie die Schwäbische Alb mit der Burg Hohenzollern.

Eine starke Wirtschaftskraft mit Weltmarktführern, wunderbare Traditionen, herrliche Landschaften mit unzähligen Burgen und Schlössern sowie der älteste Stadt Baden-Württembergs – Rottweil – runden das Bild des Polizeipräsidiums ab. Einzigartig macht uns auch die Zuständigkeit innerhalb von drei der vier Regierungspräsidien Baden-Württembergs. Neben den Bewohnern Badens und des Schwabenlandes sind wir durch das „Adelshaus Hohenzollern“ auch für einen Teil Preußens zuständig.